Was verbirgt sich hinter Algarve Rotas

Ein Land wie eine Landschaft ist ein Land mit Identität

Algarve Rotas, widmet sich dem Kulturtourismus mit einem starken Umweltaspekt und erhebt für sich den Anspruch, ein verantwortungsbewusstes Tourismusprojekt zu sein, das seit 2013 auf dem Markt ist und das Land als schützenswerten Kulturraum und thematische Umwelt begreift mit Werten wie Identität und Authentizität, die gefördert und verstanden werden möchten.

Der Besucher kann mit Algarve Rotas ein weit gefächertes Angebot kennen lernen, bei dem es um kreativen Tourismus geht, um Erlebnisse und Erfahrungen, darum einheimische Werte kennen zu lernen. Der Besuch steht unter dem Motto, Wissen zu überliefern und so ein Land zu entdecken, das zu zahlreichen Themen beiträgt, sei es beim Kennenlernen der Korkverarbeitung, von der Korkeiche bis zur Fabrik, sei es bei Führungen zu kulturgeschichtlich und unter Aspekten des Umweltschutzes bedeutender Sehenswürdigkeiten mit Fachleuten zu den jeweiligen Themen, sei es bei einer Probe heimischer Liköre und Süßspeisen, sei es beim Kennenlernen regionaler Handwerke (Flechtwerke aus Palmblättern und Gräsern, Korbwaren, Keramik, Webarbeiten etc.)

Wir bieten unseren Besuchern eine Vielzahl an Aktivitäten und authentischen Erfahrungen, bei denen der direkte Kontakt mit der ländlichen Bevölkerung, ihren Wurzeln und ihrer gemeinsamen Identität, der Gastronomie und den Alltagsbräuchen im Vordergrund steht, wie die Korkernte, das Brennen des Medronho, einem Schnaps aus den Früchten des Erdbeerbaums, die Olivenernte und viele andere interessante Tätigkeiten.

Mit uns können die Besucher Wanderungen durch Korkeichenwälder und die Gebirgskette der Algarve unternehmen, Korkeichen pflanzen, an Workshops zur Korkverarbeitung mit örtlichen Kunsthandwerkern teilnehmen, Schnapsbrennereien besichtigen, Extremsport ausüben oder Orchideen und Pilze suchen, je nach Vorliebe.

Zu unserem Angebot gehören Halbtages-Programme und Ganztages-Programme, Programme für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, jeweils mit besonders auf die Teilnehmer abgestimmten Unternehmungen.

Auch für die Liebhaber der Vogelbeobachtung und die Nordik-Walking-Wanderer, sowie für Besucher mit eingeschränkter Mobilität und Sehkraft stellen wir Programme zusammen.

Zu den Besichtigungstouren gehört ferner das Trachtenmuseum der Algarve, in dem Verfahren zur Korkverarbeitung dargestellt werden, sowie ein Besuch in einer Fabrik, die Kork noch in Handarbeit be- und verarbeitet.

Algarve Rotas ermöglicht das Kennenlernen und Verstehen eines geschichtlichen und kulturellen Erbes in einem noch zu entdeckenden Landstrich.... Eine Welt voller Geschichten, Menschen, Orte und Lebensweisen.

Algarve Rotas ist ein anerkanntes Touristik-Animations-Unternehmen (Rnaat nº 120/2013 (29 de Maio) - Turismo de Portugal I.P.)

Galeria de Fotos: Home

A galeria de fotos está vazia.